Marc

Soif de vie

Neben der Weinproduktion finden wir es spannend Trester zu brennen. Jeweils im November geht es in eine Brennerei im Waadtland, wo Trester – im 2010 waren es Syrah und Merlot – destilliert wird. Damit der aktuelle Marc soif de vie  seine feinen Aromen entwickelt, ist er während drei Jahren im Schweizer Holzfässchen gereift. 


Jedes Jahr wird eine andere Rebsorte zur Destillation ausgewählt; die Reife und die Qualität der Trauben sind dabei genauso entscheidend wie für die Weinproduktion.

 

Die limitierte Produktion haben wir nummeriert.

 

Fr. 35.00 / 37.5cl