Spitzenweine aus dem Oberwallis
Vin d'oeuvre

Isabella und Stéphane Kellenberger keltern auf ihrem familiären Weingut in Leuk 18 verschiedene Weine aus autochthonen und internationalen Rebsorten.

Tritt ein in unsere persönliche Weinwelt und entdecke unsere Vielfalt.

 


Wenn der Rebberg ruft: die Sommersaison

Seit dem Ende des Lockdowns werden wir häufig gefragt, wie es uns als Kleinunternehmen ergangen ist. Für uns hat sich die Zeit, die wir «daheim» verbrachten im Prinzip nicht gross verändert.
Den Rebberg hat das Virus wenig beeindruckt und wir waren dankbar für die regelmässigen Arbeiten in und um unsere Weinberge und sie sorgten oftmals für kurzweilige Tage und Auslauf für unseren Nachwuchs. Die Reben sind während der milden Frühlingstage im März und April schnell gewachsen. Bereits Mitte April waren unsere drei Saisonarbeiter vor Ort, um uns bei den Laubarbeiten zu unterstützen.

IMG_7292.JPEG

Der grosse Teil der Sommerarbeiten in den Reben ist nun, Anfang Juli, auch vorüber und es gilt noch mit Mäharbeiten das Unkraut in Schach zu halten und die Traubenmengen am Rebstock zu reduzieren, bevor der Reifeprozess beginnt.

Was wir während des Lockdowns erfahren durften, war eine grosse Solidarität unserer Stammkundschaft. Wir fühlten uns sehr getragen und möchten uns hiermit für eure getätigten Einkäufe von Herzen bedanken!
Die Auslieferung verlief zu unserem grossen Bedauern hingegen etwas harzig. Planzer Pakete, die während dieser Zeit hauptsächlich für die Auslieferung zuständig waren, haben uns kürzlich versichert, dass sie ihre Prozesse optimieren.
Für uns ist die Zusammenarbeit mit Auslieferdiensten wie der Post oder Planzer enorm wichtig. Als zwei-Mann-Betrieb, müssen wir dort agieren, wo wir am dringendsten gebraucht werden, das ist häufig im Rebberg.
Wir sind froh, können wir bei unserer Tätigkeit auf professionelle Partner zählen, die uns den Alltag erleichtern und gewisse Aufgaben übernehmen, wie Auslieferdienste, Grafik und Drucksachen, um nur einige zu nennen. Vieles machen wir ausschliesslich persönlich, in erster Linie natürlich die Kundenbetreuung oder die Texte und das Layout für unsere Webseite.

Dieses Jahr ist der Auftakt der Ernte bereits Ende August geplant, er wird wohl mehr oder weniger mit den offenen Kellertüren, vom 28. – 30.  August zusammenfallen.

Für das lange Wochenende werden wir ein eigenes Schutzkonzept erarbeiten - wir danken dir jetzt schon, dass du dich an die Vorgaben hältst, um für alle Weinbegeisterten einen sicheren Standort zu gewährleisten.

Eine Visite während der offenen Kellertüren erfolgt ohne Anmeldung, ganz im Gegensatz zu einem privaten Besuch, bei dem wir dich inständig bitten, dich vorgängig anzumelden.

Auf bald in Leuk!

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Ab dem 11. Mai freuen wir uns, dich wieder zur Degustation begrüssen zu dürfen!

 

Wir bitten um Terminvereinbarung.


 


 

OFFENE
KELLERTÜREN

 

28. August
-

30. August